Alles Mist

Manchmal frage ich mich, ob ich mittlerweile an Depressionen leide. Ich fühle mich in letzter Zeit einfach nicht richtig wert geschätzt. Es ist im Beruf und auch privat. Meiner Meinung nach ist meine Arbeitsweise sehr gut und auch als Frau und Mutter bin meiner Meinung nach gut. Aber in mir ist immer wieder diese tiefe Wut auf Personen im meinem Umfeld. Heute ist mal wieder so ein Tag. Ich habe mir mal wieder auf Arbeit den Arsch aufgerissen und habe trotzdem durch andere das Gefühl bekommen ich wäre unfähig. Obwohl das nicht wörtlich gefallen ist. Aber ich fühle mich in letzter Zeit schnell gekränkt. Früher hat mir das alles nichts ausgemacht. Aber ich glaube, ich hatte nie die Zeit, schlimme Dinge aus der Vergangenheit aufzuarbeiten. Und in letzer Zeit reicht ein falsches Wort und ich bin sofort auf 180 und könnte kotzen. Dazu kommt noch eine chronische Erkrankung, die ich mittlerweile 2 Jahre mit mir rumschleppe und die ich nicht loswerde. Zuhause läuft alles. Aber es gibt so Sachen, die gehen mir auf den Keks. So Sachen wie, dass ich das Gefühl habe, mein Mann nimmt viele Dinge auf die leichte Schulter und überlässt das Sich Sorgen lieber mir. Abends hängt er immer vorm Rechner. Klar das mache ich auch. Aber ich möchte mich dabei trotzdem noch unterhalten und das ist leider bei ihm nicht der Fall. Außerdem soll er sich einen Job suchen und ich habe das Gefühl, dass er eh nicht glaubt, dass er was findet und sich wohl deswegen nicht richtig bemüht. Wir haben noch so viele Pläne, aber ich stehe mit meinen Zweifeln, ob wir das alles realisiert bekommen, leider allein da. Und das nervt. Wohnungsrenovierung ist nach einem halben Jahr Planung immer noch nicht abgeschlossen. Da ich arbeiten bin, komme ich auch nicht dazu. Das belastet mich ebenfalls. Seit meiner chronischen Erkrankung habe ich auch noch eine Agoraphobie entwickelt und mir geht es jeden Morgen vor der Arbeit schlecht und auch wenn ich überhaupt das Haus verlassen muss. Ich glaube, die Sorgen reichen im Augenblick auch aus. Mal sehen, welche Problematiken sich in der nächsten Zeit erledigen und welche nicht.